Das slowakische Rom, der schönste Kurort Piešťany und das Land der Pflaumenweiler

Besuch der Stadt Trnava, die für ihre Kirchen und Klöster das slowakische Rom genannt wird. Wir entdecken die Kathedrale des Hl. Johannes des Täufers mit dem größten barocken Altar, das weltweit einzigartige Universitätsareal aus dem 17. Jahrhundert sowie auch unikate Stadtmauern. Nach einem Bummel durch die historische Stadt folgt ein Spaziergang durch den malerischen Kurort Piešťany, gefolgt von der Verkostung des Heilwassers und Kuroblaten. Am Nachmittag führt der Ausflug weiter durch eigenartige abgelegene Gegenden der Region mit traditioneller Volksarchitektur zum Grabmal des Generals Štefánik, Denkmal des europäischen Kulturerbes.
Besuch eines Bauernhofes – Museums der Volkskultur und Verkostung des lokalen Pflaumenschnaps (vom 1. Mai bis 31. Oktober) oder des Museums für Balneologie (vom 1. November bis 30. April)

Dauer: 8 Stunden
Führungskosten: 160 €
Eintrittspreis auf die Museum und dreigängiges Mittagessen 20€/Person

Order here